You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GTR4u.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, January 13th 2012, 5:28pm

Prüfen ob jemand mein Internet mit benutzt und abändern

Wie schütz ich mich davor, denn mir fällt öfters auf das an manchen Tagen mein Internet deutlich langsamer ist und wenn ich dann z.B. was auf Megaupload downloaden will zeigt dies an das schon eine Datei runtergeladen wird, obwohl ich das nicht tue.
-kein Wlan
-win7

-kenn mich leider zu wenig aus mit der materie

Sgt.Seg

Junior-Manager

Location: Bei Erlangen

  • Send private message

2

Friday, January 13th 2012, 5:57pm

am Router ist definitiv WLAN aus? Also auch die WLAN Lampe?
Wenn dann einer über dich surft
- muss er entweder neben dir sitzen und sich im Router einstecken
- WLAN ist doch an
- Remote an? Systemsteuerung-->System&Sicherheit-->linsk Remoteisntellung-->hakcen darf nciht gesetzt sein bei Remotbla zulassen

3

Friday, January 13th 2012, 5:59pm

mal direkt den Router aufrufen (geht meist über die voreingestellte IP des Geräts, im Zweifel einfach nach dem Namen des Routers suchen)
evtl. hat der direkt eine Option die verbundenen Geräte bzw. Rechner anzuzeigen, wenn da schon andere mit draufstehen haste deinen Verursacher
ansonsten einfach mal das Router/Wlan Passwort komplett ändern und schauen obs besser wird

ansonsten kann es dir aber auch einfach so passieren dass mal ne Phase langsamer Geschwindigkeit auftritt die nichts mit weiteren Nutzern deines Anschlusses zu tun hat sondern am Netzbetreiber selbst oder sonstigem
hatte ich Anfang Dezember auch dass ewig nichts funktionierte, bzw. nur sehr langsam
dabei verlor der Router immer wieder die Verbindung und wählte sich neu ein... auch dann mit einer neuen IP kann es dir passieren dass Megaupload und Konsorten die IP als bereits in Nutzung erkennen, meist weil einer direkt vorher da was geladen hat und dann auch die IP tauschte um das nächste File zu laden
die Anzahl der freien IPs ist inzwischen gar nicht mehr so groß dass das ausgeschlossen wäre (ist mir auch schon selbst passiert dass nach nem Neuverbinden da noch Restwartezeit auf ner IP war bei einem der filehoster
GTT 2010
Ferrari 360 GTC
DS Motorsport TNT #7

4

Tuesday, January 17th 2012, 11:49pm

-->hakcen darf nciht gesetzt sein bei Remotbla zulassen


sorry das ich nicht gleich antworten konnte
also der hacken war jetzt gesetzt, hab ihn rausgenommen, richtig?


@Seetnuts: Sorry aber da steig ich nicht ganz durch wie ich da was eingeben/suchen soll

:danke:

Sgt.Seg

Junior-Manager

Location: Bei Erlangen

  • Send private message

5

Wednesday, January 18th 2012, 9:16am

oh man, ich sollte ab und an mal schauen was ich für einen Buchstabensalat schreibe...

1.Remotedesktopverindung
Diese immer aus machen, wenn man es nicht braucht! War zu Schulzeiten und in der Ausbildung immer ein Riesenspaß von wem anders den PC zu *übernehmen*. Zumindest unter XP hatte beim Passwort nämlich unendlich Versuche! Allerdings sollte so jemandt über deinen PC im Internet sein, würdest du das sehen, der steuert dann deine Maus etc.

2.WLAN
Wenn du wirlich das WLAN am Router aus hast, ist das was Sweetnuts schrieb, zumindest der erste Teil überfällig, weil den key davon ändern, wenn es eh aus ist, ist ja nicht umbedingt sinnvoll.

3.Router
Im Routermenü (steht in der ANleitung oder bei google, wie du das aufrufst, falls du das nicht wissen solltest) gibt es bei teureren Routern irgendwo ein Feld, wo alle PCs angezeigt werden, die momentan mit dem Router verbunden sind. Bei meinem wird in dem Fesnter aber auch der DSL-Knotenpunkt angezigt, der also *Richtung Internet* als erstes dranhängt, was nicht so klug ist, weil so könnte man vermuten da hängt einer zu viel dran.

4.Ansonsten kann Sweetnuts natürlich recht haben, das es ab und an mal extrem viel langsamer ist, ist leider normal, vorallem als Telekomkunde auf Youtube.

Das du, wenn du dich neu einwählst die IP von jemanden bekommst, der grade vor dir von einem Filesharer was geladen hat, kann denke ich auch sein, aber normal startest du den Router ja nicht bevor du online gehst, sondern der ist den ganzen Tag online und baut nur nachts die Verbindung mal neu auf! Also halte ich das für eher unwahrscheinlich!

Similar threads

Social bookmarks