You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GTR4u.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, December 15th 2011, 12:26am

F1 1994 by F1-S-R released

Ich weiß, Open Wheeler habens hier nicht leicht...

Trotzdem, gestern erschien ein weiterer Meilenstein für rFactor. Die letzte Saison mit 3,5l-Motoren. Die letzte Saison in der die Sicherheit vernachlässigt wurde. Und bis heute die letzte F1-Saison, in der Rennfahrer für ihren Sport ihr Leben gelassen haben. Ich rede natürlich von der Formel-1-Saison 1994 und ihren Opfern Roland Ratzenberger und Ayrton Senna.

Geprägt wurde die Saison wie ich schon schrieb zum einen vom wohl schrecklichsten Formel-1-Wochenende in der Geschichte, als am 30. April und 1. Mai 1994 zwei Piloten starben. Zugleich war es aber auch eine durchaus spannende, von Affären und Duellen belegte Saison mit einem neuen Gesicht als Weltmeister: Michael Schumacher.

http://f1-sim-racer.co.uk/index.php/foru…-season-release

Download

Tommykaira5500

Junior-Manager

Location: Westsachsen

  • Send private message

2

Thursday, December 15th 2011, 2:27am

Danke für den Hinweiß. Habe ich schon drauf gewartet, wobei ich noch mehr auf den 94er von CTDP warte. Die setzen dem ganzen einfach noch eine Krone auf.
EDIT: Uff... 800MB das dauert

3

Thursday, December 15th 2011, 10:26am

der von CTDP wird auf rf2 erscheine...von daher ist ne gute alternative auch wenn mit liga physik ist...sprich alle autos gleich..

4

Thursday, December 15th 2011, 11:01am

Aber schön schwierig zu fahren sind die Dinger :)

5

Thursday, December 15th 2011, 11:32am

War jetzt auch ein paar runden unterwegs. beim anbremsen und rausbeschleunigen ganz schön tricky, Lenkwinkel ist standart zu hoch eingestellt. mit 14 oder 15grad läst sich die wagen einigen besser beherrschen.

Tommykaira5500

Junior-Manager

Location: Westsachsen

  • Send private message

6

Thursday, December 15th 2011, 6:28pm

Der Mod hat viele Super Seiten :daumen: Optik, Sound, Fahrgefühl.
Besonders vom Fahrgefühl bin ich durchaus beeindruckt, es ist nicht so schwammig/unvorhersehbar wie ich es aus dem 91er in Erinnerung habe. Man muss dosieren, aber braucht nicht zu zimperlich zu sein, man bekommt gutes Feedback.

Nun zum negativen: kein RealFeel (geht imo gar nicht!) und nur eine sehr schwammige Dokumentation (was sind A,B,C,D Reifen? wie sind die Wagen am besten zu fahren?) sowas fehlt mir für so einen Umfangreichen Mod total. Auch das es nur die LE mit gleicher Physik ist, ist schade. Sollen sie doch erstmal bei den anderen Mods die originalen Physics bauen.
Weiß jemand wie das bei denen gehandhabt wird und ob Realfeel noch eingebunden wird? Kennt zudem jemand Strecken die der Saison 94 (also auch mit der Bandenwerbung) nah kommen? Im Introvideo sind ja auch einige zu sehen.

Aber ganz klar, Pflichtdownload, es hat mir vor allem sehr viel Freude gemacht den Wagen vom Herren Senna zu fahren. Einfach göttlich den gelben Helm auf der Strecke zu sehen.
Noch was: sind die damals mit H-Schaltung gefahren, mit oder ohne Kupplung?

7

Thursday, December 15th 2011, 7:40pm

Zu den Reifen:

A = Super Soft
B = Soft
C = Medium
D = Hard

Strecken der Saison 94:

Es gibt meines wissens eine Strecke die sowohl vom Streckenverlauf als auch von den Texturen her genau passt:
http://www.rfactorcentral.com/detail.cfm?ID=Imola%201994
Texturen nicht auf dem Stand 94, aber der Verlauf und die Umgebung passen:
TI Circuit Aida: http://www.rfactorcentral.com/detail.cfm?ID=TIAida

Dann gibt es natürlich noch Trackpacks der Saison 92 und 93 von F1-S-R, von denen kann man schon ein paar Strecken verwenden.

Zur H-Schaltung: H-Schaltung hat sich generell im Formelsport nie einen Namen machen können...ab den 80ern tauchen kaum noch Exemplare auf. Mit Einführung komplezierter Elektronik bis zur automatischen Aufhängung wurde auch das Kupplungspedal überflüssig, es wurde 94 eigentlich nur noch beim Startvorgang benützt. Ansonsten war die Wende zur Wippe 91/92.

Tommykaira5500

Junior-Manager

Location: Westsachsen

  • Send private message

8

Thursday, December 15th 2011, 9:02pm

Also sind die 1994 mit Wippen gefahren, hatten 3 Pedale im Auto benutzten aber nur 2? Ich frag halt deswegen ein bisschen so doof weil in der berühmten Runde von Senna in Monaco er nach rechts unten neben den Lenkrad greift. Das war glaub ich 88, weiß nicht ob das Sequentiell war oder H Schaltung.

Finus04

Co-Pilot

Location: Duisburg

wcf.user.option.userOption83: Finus04

  • Send private message

9

Thursday, December 15th 2011, 10:44pm

Schaltwippen gibt es seit 1989 in der F1.
Als erstes Team hat Ferrari das Getriebe eingesetzt, aber nur am Auto von Mansell, Berger fuhr normal.
Das halbautomatische Getriebe machte (obwohl Mansell direkt das erste Rennen gewann) am Anfang aber jede Menge Probleme.
1990 setzten dann auch McLaren und Williams das halbautomatische Getriebe ein.
Williams bekam es von allen Teams auch am schnellsten in den Griff, was mit einen Teil der Dominanz von Williams in den nachfolgenden Jahren ausmachte.
Es gab noch einige kleinere Teams zb Simtek die noch bis 1993/ 94 mit normalem Getriebe fuhren.

Gruß Thomas

10

Thursday, December 15th 2011, 11:18pm

@Finus richtig, die ersten Wippen kamen von Ferrari. Aber ich hab halt eher gepostet ab wann die Mehrheit mit Wippen unterwegs war ;)

Also ich kann mich erinnern in einem Buch über das Jahr 2000 sogar noch gelesen zu haben das ein oder 2 Autos sogar noch auf Wunsch des Fahrers ein Kupplungspedal drin hatten...die wollten beim Start halt lieber treten als ziehen.

11

Tuesday, December 27th 2011, 2:50pm

Nach knapp 10 Tagen kommt schon das angekündigte Trackpack und Patch 1.1

Wichtig: 1994 wurden nach dem Imola-Wochenende einige Rennstrecken teilweise grotesk "notumgebaut"...also nicht über Reifenstapel-schikanen oder mit Kerbs angedeutete Schikanen wundern. Bekanntestes Opfer: Die Eau Rouge war 1994 ebenfalls eine Schikane

http://f1-sim-racer.co.uk/index.php/foru…pack--patch-v11

4Helden

Co-Pilot

Location: Eschweiler

  • Send private message

12

Tuesday, December 27th 2011, 4:36pm

Also ich muss sagen WOW.und ich bin viele gute Mods gefahren in der Betaphase PCC,VLN09 etc.Aber der hier ist echt Bombe.Vorallem die Sound sind echt der Hammer.
Team GSMF/NLC -Betatester
Mein Rechner:
Mein Baby

13

Friday, January 6th 2012, 9:00pm

Hab mir die Mods auch geholt und muss sagen aller erste Sahne!!!!

Der sound is auch genial!!
Kanns kaum erwarten bis mein Simulator fertig is und darin mt dem Herrn Senna über die Piste rasen!!!

Aber warum kann ich IMOLA nur die Trainngs und Qualis fahren und kein rennen???
Alle anderen Strecken gehn tadellos

Similar threads

Social bookmarks